Mit einer Gartenparty feierten die Mitarbeiter der Private Palace Hotels im Ostseebad Binz auf Rügen das 10-jährige Jubiläum. Hotel-Direktor Markus Wölflik: „Wir sind als Team zusammengewachsen.“

 

Generaldirektorin Birte Löhr und Grand-Hotel-Binz-Direktor Markus Wölflik griffen zusammen nach dem großen Messer. Ein gekonnter Schnitt – und schon war das erste Stück der großen Erdbeer-Geburtstagstorte servierbereit. Mit einer Gartenparty feierten die Mitarbeiter der Private Palace Hotels im Ostseebad Binz den 10. Geburtstag des Grand Hotels Binz. „Es ist eine Erfolgsgeschichte“, sagte Generaldirektorin Birte Löhr. „Die Zahlen zeigen, wir sind auf dem richtigen Weg. Der Erfolg liegt auf dem Tisch – ich bin davon überzeugt, dass wir vor einer rosigen Zukunft stehen. Das verdanken wir vor allem auch unserer Management-Firma Private Palace Hotels & Resorts.“

 

Fünf-Sterne-Urlaub an der Ostsee

 

Hoteldirektor Markus Wölflik zeigte sich ebenfalls sehr zufrieden. „Was wir als Team in den vergangenen Jahren geleistet haben, das verdient größten Respekt. Wir sind zusammengewachsen. Wir sind ein Team, in dem sich jeder auf den anderen verlassen kann – und wir sind ein Team, das perfekt funktioniert. Dafür meinen herzlichsten Dank“. Seit vier Jahren führt der 45-Jährige das Fünf-Sterne-Haus im Ostseebad Binz.

 

Spitzen-Service für den perfekten Urlaub in Binz

 

Seit zehn Jahren steht das Private Palace Grand Hotel Binz für den perfekten Urlaub auf der Insel Rügen. Zehn Jahre, in denen sich viel verändert hat – und zum Glück auch vieles gleichgeblieben ist. „Unsere Liebe zu Spitzen-Service wird immer die Maxime unseres Hauses bilden. Dass unser Hotel so erfolgreich ist, verdanken wir unseren Gästen. Lob und konstruktive Kritik haben uns immer wieder Ansatzpunkte gezeigt, wo wir uns verbessern können. Diese Philosophie wollen wir in den kommenden Jahren fortsetzen. Getreu dem Credo: Erwartungen übertreffen, um Begeisterung zu entfachen“, meinte Markus Wölflik, der die Geburtstagsparty nutzte, um Mitarbeiter der ersten Stunde zu ehren.

 

Seit zehn Jahren sind im Private Palace Grand Hotel Binz tätig: Küchenchef Heiko Philipp, Hausdame Viola Heßler, Frühstücksköchin Gudrun Schober, Buchhalter Eric Mix, Reservierungsleiter Thomas Krause sowie Empfangsmitarbeiter Steffan Jabs. „Ich bedanke mich ganz herzlich für die Treue und freue mich, weiterhin mit allen Mitarbeitern Spitzen-Service für unsere Gäste zu bieten“, betonte Markus Wölflik.