[Grand Hotel Binz] Hintergrund Startseite Button

Grand Hotel Binz, Hotel Arkona Dr. Hutter e.K.



DeutschEnglishSvensk
Neuigkeiten des Grand Hotel Binz

Riesiger Sand-Panda vor dem Private Palace Grand Hotel in Binz an der Ostsee

Komplette Entspannung beim Urlaub an der Ostsee in Binz – so könnte der Titel des Kunstwerks lauten, das seit ein paar Tagen vor dem Private Palace Grand Hotel im Ostseebad Binz steht. Ein riesiger Sand-Panda hält Bambus in der Hand und schaut zufrieden auf den Strand und die Ostsee. Geschaffen haben das Tier die Macher des Sandskulpturen-Festivals in Binz.

 

Sand, Strand und Skulpturen an der Ostsee in Binz

 

Zuvor hatten die Sand-Künstler bereits einen Löwen vor dem Private Palace Arkona Strandhotel und eine Robbe vor dem Private Palace Rugard Strandhotel in Binz modelliert. Ganz klar: Alle drei Skulpturen sind echte Hingucker auf der Strandpromenade beim Urlaub auf der Insel Rügen.

 

Noch mehr Sandskulpturen gibt es bis zum 6. November auf der Binzer Festwiese zu erleben – das Credo der riesigen Sand-Ausstellung lautet dieses Jahr: die Schönheiten der Natur. In weißen Pavillons ist ein riesiger Zoo aus Sand entstanden.

 

Auf 5.600 Quadratmetern haben die Künstler Tiere aus aller Herren Länder erschaffen –  unter anderem Eisbären, Krokodile, Kängurus und Seehunde. Und natürlich auch Koalas, Elefanten und Giraffen. Zudem gibt es eine Reise in die Vergangenheit, bei der Dinosaurier auf die Besucher warten.   

 

Mehr Informationen zum Sandskulpturen-Festival in Binz: http://sandfest-ruegen.de/

 

[Grand Hotel Binz] Sandskulptur Panda 1